img

Fitr – Fidya

Musaid bringt eure Fiṭr und Fidya zu den Muslimen, die in den bedürftigsten Gegenden dieser Welt um ihr Überleben kämpfen.

Die Zakāt al-Fiṭr ist die Pflichtabgabe, die bis zum Ende vom Ramaḍān an die Bedürftigen verteilt wird. Die Fidyā ist eine Kompensation für diejenigen, die aufgrund einer chronischen Krankheit oder aufgrund hohen Alters nicht mehr fasten können und es auch nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachholen können. Für jeden Tag, den sie nicht fasten können, müssen sie daher die Kosten einer Tagesration an Lebensmittel an Bedürftige spenden.

Die Zakāt al-Fiṭr und die Fidya müssen an Bedürftige ausgehändigt werden. Musaid kümmert sich als Hilfsorganisation darum, dass eure Fiṭr- und Fidya-Zahlungen die Bedürftigen erreicht und sorgt dafür, dass zwischen euch und ihnen das Bund der Geschwisterlichkeit verwirklicht wird.